Datenschutz & Cookies
Pfeifenbauer Christian Ruetz (ruetzpipes)

ruetzpipes | Christian Ruetz

Dornachweg 25a

6424 Silz

Tirol, Österreich

Pfeifenbau, Tabakpfeifen

Website: www.ruetzpipes.at

E-Mail: info@ruetzpipes.at

Mobiltelefon: +43650 215 68 03

UID: ATU77632215

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir (Christian Ruetz) ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Webseite. Ich weise aber darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist leider nicht möglich. 

Sie können meine Webseite ohne Angaben zu Ihrer Person besuchen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver automatisch lediglich ein sogenanntes Server-Logfile, das z. B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

Wenn Sie per Formular auf der Webseite oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich ohne Ihre Einwilligung nicht weiter. 

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei mir gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, bitte ich um Kontaktaufnahme.

Ich weise darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung von mir als Webshop-Betreiber nur folgende Daten gespeichert werden: Vor und Nachname, Rechnungs- und/oder Lieferanschrift, E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten kann ich keinen Kaufvertrag mit Ihnen abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht – mit Ausnahme der Übermittlung von Zahlungsdaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises und von Name und Post-Adresse, an das von mir beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an meine*n Steuerberater*in zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch /Stornierung oder Rücktritts eines Einkaufsvorganges werden eventuell bei mir dazu gespeicherte Daten innerhalb eines angemessenen Zeitraums gelöscht (in der Regel nach 6 Monaten).
Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten (Vor- und Zuname, Wohn- und / oder Lieferadresse, E-Mail und/ oder Telefonnummer) aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

 

Sie haben die Möglichkeit, über meine Website meinen Newsletter zu abonnieren. Dieser Newsletter enthält Informationen zu mir und meinen Leistungen sowieso zu pfeifenrelevanten Themen. Hierfür benötige ich Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@ruetzpipes.at. Ich lösche anschließend umgehend Ihre Daten/ E-Mailadressen im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand aus dem Verteiler, behalte mir jedoch eine Speicherung auf meinem PC für drei Jahre vor, um im Falle die erstmalige Zustimmung nachweisen zu können.


Die Speicherung von Daten erfolgt ausschließlich auf dem nur mir und meiner Frau persönlich zugänglichen Desktop-PC und ist vor fremden Zugriffen mit Passwort, Firewall und Antivirenprogrammen und Backups bestmöglichst geschützt.

Im Falle von wettbewerbsrechtlichen, domainrechtlichen, urheberrechtlichen oder ähnlichen Problemen bitte ich Sie, mich zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Ich garantiere, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden – ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen, und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen erhoben.

Für die Nutzung meiner Profile bei YouTube, Google, Facebook, WhatsApp oder Instagram beachten Sie bitte die dort gültigen Datenschutzerklärungen.

Cookies helfen bei der attraktiven Gestaltung und optimalen Funktionalität meiner Webseite. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Angebot nutzer*innenfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Nur unbedingt notwendige Cookies werden erhoben.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität von Webseiten eingeschränkt sein.

 

Ihre Beschwerde können Sie direkt an die folgende E-Mail-Adresse schicken: info[at]ruetzpipes.at. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig. 

Online-Streitbeilegungsplattform der EU: http://ec.europa.eu/odr